0941 782-4010
Fachausbildung Pflege • Caritas-Krankenhaus St. Josef • Universitätsklinikum Regensburg

Lerncoaching

Seit 2016 steht am PflegeCampus ein Lerncoach (zertifiziert von Hanna Hardeland) für unsere Auszubildenden zur Verfügung.

 

Was macht ein Lerncoach?

Schülerinnen und Schüler bringen vielfältige Lernvorerfahrungen mit, welche sie in der Ausbildung positiv einsetzten können. Manchmal gibt es aber auch hemmende Lernvorerfahrungen, individuelle Lernthemen, welche im Alltagsunterricht ein Hindernis darstellen können.

 

Daher besteht die Möglichkeit sich mit seinem individuellen Lernthema an uns professionelle Lerncoaches zu wenden. In Einzelsitzungen ist es möglich den Blick aufs Lernen zu verändern.

In diesen Sitzungen können die Auszubildenden ihr Lernen optimieren, Prüfungskompetenzen erweitern, ihre Konzentrationsfähigkeit steigern und an ihrer Lernmotivation arbeiten. Dieser professionelle Austausch stellt die Lernenden mit ihren Ressourcen und Stärken im Vordergrund.

 

„Was geht schon gut…und wie kann ich das Gute noch ausbauen?“

 

Es handelt sich hierbei um keine fachliche Vertiefung des Lernstoffes, sondern um die gemeinsame Beleuchtung der aktuellen Lernsituation mit dem Ziel Veränderungsprozesse anzustoßen.

Während ein Lerncoaching wo anders mit Kosten verbunden ist, können unsere Auszubildende dieses Angebot kostenfrei nutzen.

Neugierig geworden dieses Angebot zu nutzen?

Einfach einen unverbindlichen Gesprächstermin per Email oder Telefon vereinbaren. 

Ansprechpartner:

Susanne Melzl